Die augenblicklichen Witterungsverhältnisse lassen kaum Außenaktivitäten zu. Neben den üblichen Aufräumungsarbeiten konnten wir allerdings am 30.1.2019 wieder das Motorgehäuse auf unsere DS 28 aufsetzen. Der Innenausbau des Blockhauses (Infozentrum) geht weiter.

Bilder siehe hier